Wir liefern Ihre Bestellung wie gewohnt, natürlich mit den notwendigen Vorsichtsmaßnahmen | Weitere Informationen

Blog

  1. Dieser Einfluss belastet Ihr Pferd

    Es gibt oft Unsicherheiten oder Fragen zu Stress bei Pferden. Es ist bekannt, dass Ereignisse wie Wettkämpfe ein Pferd belasten können. Natürlich kann Stress auch durch etwas anderes verursacht werden. Denken Sie an den Charakter eines Pferdes, an die Veränderung des Lebensumfelds oder an die Ankunft eines neuen Stallgefährten. Wenn ein Pferd unter Stress steht, ist es wichtig herauszufinden, woher genau dieser Stress kommt. Was ist der Grund für sein verändertes Verhalten?

    Mehr lesen »
  2. Verletztes Pferd? So sorgen Sie für die richtige Nachsorge

    Wenn ein Pferd eine Wunde bekommt, heilt es nicht so leicht. In jedem Fall bleibt nach der Heilung regelmäßig eine kahle Stelle oder ein Narbengewebe sichtbar. Wie beim Menschen ist es bei Pferden wichtig, eine Wunde von Anfang an gut zu pflegen. In einigen Fällen ist die Nachsorge im Moment sogar noch wichtiger als die Behandlung.

    Mehr lesen »
  3. Vitamin E für Ihr Pferd. Das macht es

    Es gibt verschiedene Vitaminpräparate für Pferde auf dem Markt, einschließlich Vitamin E-Präparate. Aber was macht Vitamin E eigentlich für Ihr Pferd? Und was passiert, wenn Ihrem Pferd Vitamin E fehlt? Wir haben es für Sie herausgefunden.

    Mehr lesen »
  4. Diese Probleme können durch den Verzehr von Sand verursacht warden

    Sandessen ist für ein Pferd nicht gesund. Pferde fressen oft unbemerkt Sand, aber es gibt auch Pferde, bei denen es Gewohnheit ist, Sand zu fressen. Ärgerlich, vor allem, weil dies zu lästigen Beschwerden wie beispielsweise Sandkoliken führen kann. Wir freuen uns, Ihnen in diesem Blog-Beitrag zu erklären, wie dies gemacht wird und wie Sie es verhindern können.

    Mehr lesen »
  5. Leidet Ihr Pferd unter empfindlichen Hufen? Dies kann die Ursache sein

    Manchmal leiden Pferde unter ihren Hufen. Diese Empfindlichkeit der Hufe kann viele verschiedene Ursachen haben. Dies kann zum Beispiel daran liegen, dass sie mit ihrem Huf in etwas eingetreten sind. Dies wird jedoch normalerweise durch ein physisches Problem verursacht, nämlich dass das Pferd seine Abfallprodukte nicht (ordnungsgemäß) entsorgen kann.

    Mehr lesen »
  6. Futter für Ihr Pferd im Voraus zubereiten oder keine gute Idee?

    Grundsätzlich stellt der Besitzer des Pferdes sicher, dass er bereits das Futter für sein Pferd zubereitet. Einige Pferde erhalten aber zusätzlich zu ihrem normalen Futter auch Nahrungsergänzungsmittel oder Vitamine. Normales Essen kann weit im Voraus zubereitet werden, aber gilt dies auch für die Nahrungsergänzungsmittel? Im folgenden Blog-Beitrag finden Sie weitere Informationen darüber, ob Sie das Futter für Ihr Pferd zubereiten möchten oder nicht. Was sollten Sie und was sollten Sie nicht berücksichtigen?

    Mehr lesen »
  7. Verschiedene Arten von Miniaturpferden und die dazugehörigen Zuchtbücher

    Heutzutage sehen Sie viele verschiedene Arten, Größen und Farben von Minipferden mit begleitenden Zuchtbüchern. Für viele ein Durcheinander von Informationen, so dass Sie den Wald nicht mehr durch die Bäume sehen können. Alles, was klein ist, ist ein Minipferd, oder?

    Mehr lesen »
  8. Fahrsport mit Ihrem Minipferd oder Shetlander

    Ihr Miniaturpferd oder Shetlander ist viel mehr als nur ein lustiges Tier für die Weide oder Zucht. Zum Beispiel werden viele Facetten des Pferdesports bereits mit Minipferden und Shetlandpferden praktiziert. Einige Beispiele sind Dressurfreiheit, Hindernisparcours, Springen, lange Schlangen und natürlich der Fahrsport.

    Mehr lesen »
  9. Wie oft muss ein Pferd zum Schmied gehen?

    Ein gutes Paar Schuhe ist wichtig für ein solides Fundament. Wenn Sie die falschen Schuhe tragen, kann dies zu Problemen führen. Sie werden dies nicht nur an Ihren Füßen bemerken, sondern auch im Rest Ihres Körpers. Genauso wichtig ist es für Ihr Pferd, gute "Schuhe" zu haben. Dann natürlich in Form von Hufen ... Gepflegte Hufe sind wichtig für das Wohlbefinden Ihres Pferdes!

    Mehr lesen »
  10. Entwurmung Ihres Pferdes ... Wie funktioniert das?

    Würmer sind ein anderes Wort für Parasiten. Bei der Entwurmung werden interne Parasiten entfernt. Es ist ein Katz- und Mausspiel, denn sowohl das Pferd als auch die Würmer haben den Drang zu überleben. Wie bei Bakterien ist es auch bei Würmern möglich, Resistenzen gegen Pestizide zu entwickeln.

    Mehr lesen »
Seite