Wenn Sie Ihr Pferd mit auf den Anhänger nehmen, vergessen Sie nicht, Ihre Beine mit einem Paar Transportgamaschen zu schützen. Blättern Sie nach unten, um den umfangreichen Bereich anzuzeigen.

Direkt zu: Gamaschen & bandagen Pferd | Springglocken Pferd

Transportgamaschen Pferd

Anzeigen als Liste Liste

9 Elemente

pro Seite
Anzeigen als Liste Liste

9 Elemente

pro Seite

Schutz beim Transport Ihres Pferdes

Führen Sie Ihr Pferd zum Anhänger? Schützen Sie die Beine Ihres Pferdes zusätzlich mit Transportgamaschen. Es hilft Ihrem Pferd bei der Aufregung während der Reise und gibt ihm unterwegs extra Gleichgewicht und Stabilität. Sie bieten auch zusätzliche Sicherheit beim Ein- und Aussteigen des Pferdes im Anhänger.

Natürlich werden Sie für optimale Passgenauigkeiten der Gamaschen sorgen, damit sie während der Fahrt nicht herunterrutschen und Ihr Pferd verletzen. Sie können die Schoner mit Klettverschlüssen anpassen und sichern. Das unglaublich weiche, atmungsaktive Futter sorgt dafür, dass die Beine Ihres Pferdes kühl bleiben.

Es gibt zwei Arten von Transportgamaschen, die zur Verfügung stehen. Es gibt eine niedrige Variante, die das Bein vom Huf bis zum Gelenk schützt. Die hohe Variante schützt über dem Sprunggelenk und schließt an den Hinterbeinen um die Ferse herum ab und schützt gleichzeitig die Hufrollen.

Die Wahl bei MHS

MHS bietet mehrere verschiedene stabile Transportgamaschen an. Alle sind mit einem weichen, atmungsaktiven Futter ausgestattet. Darüber hinaus sind sie wasserabweisend und eignen sich daher auch ideal dazu, die Beine Ihres Pferdes sauber zu halten.

Sie können zwischen verschiedenen Farben wählen und wir bieten verschiedene Marken wie BR, QHP, HB und unsere eigene Qualitätsmarke MHS an.

Wie bei dem anderen Beinschutz, den man bei MHS finden kann, ist es wichtig, dass die Transportgamaschen perfekt zum Pferd passen. Wenn Ihre Schoner zu klein sind oder wenn man sie zu eng anpasst, kann das für Ihr Pferd sehr nervend sein und außerdem den Blutfluss stören. Überprüfen Sie unsere Größentabelle, um die richtige Größe zu finden, bevor Sie bestellen. Wir erklären auch, wie Sie Ihr Pferd am besten abmessen.

Haben Sie nach dem Lesen der ganzen Information noch Fragen? Kein Problem. Zwischen 9:00 und 17:00 Uhr sind wir telefonisch erreichbar und wir freuen uns auf Ihre Fragen. Darüber hinaus erreichen Sie uns per Post, über unsere Facebook-Seite oder Twitter.