Ein Umfang stellt sicher, dass der Sattel Ihres Pferdes an seinem Platz bleibt. Es gibt verschiedene Passformen und es ist wichtig, die Form zu wählen, die perfekt zu Ihrem Pferd passt.

Direkt zu: Sattel Pferd | Steigbügelriemen | Steigbügel

Sättelgurte Pferd

Anzeigen als Liste Liste

Artikel 1-20 von 90

pro Seite
Seite
Anzeigen als Liste Liste

Artikel 1-20 von 90

pro Seite
Seite

Steigbügelriemen sind die Gurte, die Ihre Steigbügel mit Ihrem Sattel verbinden. Bei MHS finden Sie eine große Auswahl verschiedener Typen, Materialien, Farben und Marken. Sie werden immer den passenden Steigbügel für Ihren Sattel finden.

Typen von Steigbügelriemen

Ein Steigbügelriemen wird kurz auch als Sattelgurt oder Bügelriemen bezeichnet. Er ist mit Ihrem Sattel durch eine Riemenhalterung verbunden. Diese Halterung ist offen oder hat ein flexibles Scharnier, so dass der Gurt bei einem Fall leicht aus seiner Befestigung herausrutscht.

Steigbügelriemen gibt es in Leder und in synthetischer Form. Synthetische Riemen werden häufig verwendet. Sie sind auch einfach zu bedienen und zu pflegen und passen in fast jedes Budget. Wenn Sie nicht viel Zeit für die Pflege oder das Polieren Ihrer Gurte haben, dann sind synthetische eine gute Wahl.

Ein lederner Steigbügelriemen hat einen schönen, stilvollen Look und passt perfekt zu Ihrem Ledersattel. Leder ist extrem stark und sehr langlebig. Es ist allerdings Voraussetzung, dass Sie gut mit Lederpflegeprodukten ausgestattet sind. Neben einer längeren Lebensdauer sorgt die richtige Pflege auch für Ihre Sicherheit. Wenn Sie keine Pflege durchführen, werden die Gurte schwächer und bekommen zum Beispiel kleine Risse.

Synthetische Riemen müssen auch regelmäßig überprüft werden. Stellen Sie sicher, dass der Gurt noch fest ist und prüfen Sie ihn auf lose oder ausgefranste Nähte.

Verschiedene Größen und Marken

Alle unsere Riemen sind in unterschiedlichen Längen und Dicken und auch in verschiedenen Größen erhältlich. Das macht sie für alle Pferde und Ponys geeignet.

Ratschlag

Ein guter Tipp ist, den linken und rechten Riemen regelmäßig zu tauschen. Wenn nicht, kann die Länge abweichen. Durch das Aufsitzen auf Ihrem Pferd wird das linke Gurtband gedehnt. Möchten Sie mehr Ratschläge zum Kauf Ihres Steigbügelriemens oder eines unserer anderen Produkte? Zögern Sie nicht uns zu kontaktieren. Wir freuen uns von Ihnen zu hören!